Direkt zur Suche. Direkt zum Inhalt. Direkt zur Navigation.

Logo: PanoramaRadweg Niederbergbahn

Sponsor werden
Höhenprofil einblenden

Hauptnavigation

Inhalt

Naherholung und Radtourismus im Bergischen: Immer aktuell.

Streckenbeeinträchtigungen während 4. Panoramaweglauf am 10.09.2016

 

Fast 900 Teilnehmer haben sich für die 4. Auflage des Panoramaweglaufs am 
10.09.2016 angemeldet. Das Teilnehmerfeld wird bunt: ob von nah oder fern
angereist, weiblich oder männlich, schnell oder gemütlich, 2 oder 82 Jahre. Alle 
laufen und feiern gemeinsam.


Besonders freut sich das Organisationsteam über die gestiegenen Meldezahlen der jüngsten Starter von 2-7 Jahren.
Auch auf der Strecke wird gefeiert und angefeuert. Ob am Stimmungsnest und
Wendepunkt an der Velberter Stadtgrenze oder am Alten Bahnhof, wo die 
Händlergemeinschaft „Wir sind Heljens“ Wasser für die Sportler und Sekt für die Fans ausgibt.
 

Die Helfer laufen sich bereits warm damit alles reibungslos klappt.

Bezüglich des starken Teilnehmer -  Aufkommens, kommt es zur Beeinträchtigungen der Strecken zwischen Heiligenhaus und Velbert.

Allen Teilnehmern wird, falls möglich, die Anreise zu Fuß oder Rad empfohlen.
Für den Radreiseverkehr auf der Trasse gilt: Zwischen 14:00 Uhr und 18:00 die 
Strecke meiden und lieber eine Pause an den Stimmungshochburgen einlegen. 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Gelegenheit zur Stärkung ist an diversen Punkten gegeben.
 

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage: www.panoramaweglauf.de
 

Mit sportlichen Grüßen verbleibt das Organisationsteam des Panoramaweglaufs Wir sehen uns am Samstag! 

 

09.09.2016