Direkt zur Suche. Direkt zum Inhalt. Direkt zur Navigation.

Logo: PanoramaRadweg Niederbergbahn

Sponsor werden
Höhenprofil einblenden

Hauptnavigation

Inhalt

Naherholung und Radtourismus im Bergischen: Immer aktuell.

Die Tour de France live am Neanderthal Museum erleben

Kommen Sie zum großen Familienfest und Public Viewing am 02.07.2017!

Die zweite Etappe der Tour de France 2017 führt das Fahrerfeld am Sonntag, den 2. Juli, unter anderem durch das Neandertal und damit direkt am Neanderthal Museum vorbei. Sie sind herzlich eingeladen, das Tour-Spektakel am Museum live mitzuerleben und die 198 weltbesten Radfahrer anzufeuern. Das Peloton wird gegen 12.50 Uhr gewartet, zwei Stunden vorher wird mit der großen Werbekarawane gerechnet.

Vom Vorplatz des Neanderthal Museums können Sie die gesamte 2. Etappe der Tour de France auf einer großen Leinwand verfolgen. Dazu gibt es von 10 bis 17 Uhr im Museumsgarten viele Aktions- und Mitmachstände für die ganze Familie. Unvergessliche Schnappschüsse können Sie am neanderland Fotobulli machen. Für eine Stärkung zwischendurch werden Speisen und Getränke angeboten und am Nachmittag wird Landrat Thomas Hendele die versprochene Torte aus der Rad-Challenge anschneiden.

Damit Sie sicher angekommen: aufgrund der Straßensperrungen entlang der Tour-Strecke empfiehlt sich dringend die Anreise mit der Regiobahn (S28), Haltepunkt Neanderthal. Von dort ist es nur ein kurzer Fußweg zum Museum. Mit dem Pkw kann das Neandertal nicht angefahren werden.

Alle Infos zum großen Familienfest mit Public Viewing zur Tour de France finden Sie auf: www.neanderland.de/grand-depart-duesseldorf-2017/.

20.06.2017
###GA###